Busanmietung +43(0)316-68 40 29
Beratung & Buchung +43(0)316-67 11 55
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 29 bis 2690

Newsletter

Bestellen Sie unseren Reisenewsletter und verpassen Sie in Zukunft keines unserer exklusiven TOP-ANGEBOTE mehr...

Warschau - 6 Tage

Warschau
PDF Reise drucken
Termin:
16.11.2020 - 21.11.2020
Preis:
749,00 € pro Person

Hauptstadt voller Kulinarik und Kultur

1. Tag Montag, 16.11.2020 Anreise Krakau
In Krakau, Polens "heimlicher Hauptstadt", findet man eine wunderbare Mischung aus Historie und Moderne. Über Jahrhunderte residierten hier die polnischen Könige. Die Stadt war Anziehungspunkt für viele Künstler und Gelehrte aus aller Welt, weshalb Krakau auch über zahlreiche Kunstschätze verfügt, die die wichtigsten Epochen und Strömungen der europäischen Kunstgeschichte repräsentieren. Zu Krakaus Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem die gotische Marienkirche, das Königsschloss, das auf dem Wawelhügel thront und die Tuchhallen mit den dazugehörigen historischen Krämerbuden. Wegen des einzigartigen Stadtbildes ist Krakau ein beliebtes Ziel für Touristen aus der ganzen Welt. Gerne zeigen wir Ihnen all diese Sehenswürdigkeiten bei der Stadtführung. Unterbringung im Hotel Best Western www.bwoldtown.pl

2. Tag Dienstag, 17.11.2020 Krakau - Warschau
Im Laufe des Tages treffen Sie in der Metropole Warschau ein. Entdecken Sie in den nächsten beiden Tagen die Vielfältigkeit dieser Stadt. Zum Beispiel gibt es ein Kaufhaus der Superlative - Arkadia, eine Glaskonstruktion mit 200 Geschäften und Restaurants und auf der anderen Seite den malerischen Marktplatz in der Altstadt mit seinen Künstlern und Cafes. Zusammen mit Ihrem Guide werden Sie die Kultur und auch die Kulinarik kennenlernen. Unterbringung im Hotel Best Western www.bwfelix.pl

3. Tag Mittwoch, 18.11.2020 Warschau – Kulturpalast, Königsschloss und Cafe Wedel
Nach dem Frühstück starten Sie zur Stadtführung. Erstes Ziel ist der Kulturpalast. Das in den 1950er Jahren im Zuckerbäckerstil entstandene Gebäude ist mit 231 Metern das höchste Gebäude in Warschau und bietet von seiner Aussichtsplattform einen grandiosen Blick über die Millionenstadt. Weiter geht es zum Königsschloss am Rande der Altstadt. Es diente einst als Sitz des Präsidenten. Noch heute werden hier Bankette auf höchster politischer Ebene veranstaltet und die Räume für offizielle Zeremonien und Empfänge genutzt. Im Innern befinden sich Gemälde und Exponate, die Polens Geschichte dokumentieren. Nach einem Spaziergang durch die malerische Altstadt mit ihrem Markplatz und kleinen Gässchen kehren Sie ins Cafe Wedel ein. Der Laden von Warschaus bekanntestem Süßwarenhersteller ist eine wahre Attraktion. Hier probieren Sie die Trinkschokolade und
kosten ein Stück Kuchen. Nutzen Sie die anschließende Zeit für eigene Aktivitäten, z.B. für einen Bummel durch die Prachtstraße Einkaufsstraße Nowy Swiat.

4. Tag Donnerstag, 19.11.2020 Warschau – Lazienki-Park und Wilanow-Palast
Zwei auf einen Streich könnte man sagen. Heute besichtigen Sie den Lazienki-Park und statten dem Wilanow-Palst einen Besuch ab. Der größte Park Warschaus, der Lazienki Park, lädt zu einem Spaziergang ein. Es gibt einiges in der ehemaligen Sommerresidenz des letzten polnischen Königs Stanislaus I. August zu entdecken: zahlreiche Wassergräben, Teiche, Skulpturen sowie zahlreiche im Park verstreut errichtete historische Gebäude. Besonders hervorzuheben, ist der Palast auf dem Wasser, der früher ein Badehaus des Königlichen Marschalls Stanislaus Herakliusz Lubomirski war.
Das „polnische Versailles“, der Wilanow-Palast, befindet sich im südlichen Stadtteil Warschaus. Zu sehen gibt es hier den im 17. Jhd. angelegten Park mit zahlreichen Parkbauten und Skulpturen. Im Palastgarten finden Sie eine Orangerie und einen chinesischen Pavillon. Im Palastmuseum können die Bibliothek, das große Esszimmer, die Gemächer des Königs mit Originalmöbeln und die Wohnräume mit zahlreichen Gemälden.
Abends genießen Sie ein 3-Gang-Abendessen in einem stilvollen Restaurant – ein toller Abschluss für den letzten Abend in Warschau.

5. Tag Freitag, 20.11.2020 Warschau - Kattowitz
Wir empfehlen auf der Fahrt nach Kattowitz einen Stopp in Tschenstochau mit Besuch des Klosters Jasna Gora. Tschenstochau zählt zu den wichtigsten Kultstätten der christlichen Welt. Bereits seit dem 14. Jh. kommen die Pilger an diesen Ort, jährlich sind es heute bis zu 5 Mio.. Die Paulinerkirche ist eine ursprünglich gotische, dreischiffige Basilika mit barocker Innenausstattung. Links in der Marienkapelle wird das Gnadenbild der Schwarzen Madonna verehrt. Es ist eine Ikone aus dem 14. Jh. und zeigt die Muttergottes mit dem Jesuskind, dem zahlreiche Wundertaten zugeschrieben werden. Unterbringung im Hotel Novotel www.novotel.com/3377

6. Tag Samstag, 21.11.2020 Heimreise
Mit vielen Erinnerungen im Gepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

  • Busreise mit einem modernen Fernreiseluxusbus
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im 3-Sterne-Best Western Hotel in Krakau Zentrum
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Radisson Collection in Warschau
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Novotel Katowice im Zentrum
  • 1 x Stadtführung in Warschau am 18.11.20
  • 1 x Eintritt und Führung im Königsschloss in Warschau
  • 1 x Eintritt Kulturpalast
  • 1 x 1 Tasse Trinkschokolade inkl. Kuchen in einem Café
  • 1 x vertiefende Stadtführung Warschau am 19.11.20
  • 1 x Eintritt Wasserpalast im Lazienki-Park
  • 1 x Eintritt Wilanow Palast
  • 1 x 3-Gang Abendessen in einem Restaurant in Warschau (im Rahmen der HP)
  • 1 x Stadtführung in Krakau
  • 1 x Eintritt Kloster Jasna Gora
  • Reisebetreuung
  • Sie sammeln mit dieser Reise 17 Otto-Sonnen!

16.11.2020 - 21.11.2020 | 6 Tage

  • Pauschalpreis pro Person
    749,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbucherbonus bis 15.09.2020
    -50,00 €
  • Leerer Sitzplatz daneben (im Bus)
    50,00 €
  • Rundum Sorglos Paket
    10,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    200,00 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk