Busanmietung +43(0)316-68 40 29
Beratung & Buchung +43(0)316-67 11 55
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 29 bis 2590

Newsletter

Bestellen Sie unseren Reisenewsletter um verpassen Sie in Zukunft keines unserer exklusiven TOP-ANGEBOTE mehr

Mallorcas Flower Power - 6 Tage

PDF Reise drucken
Termin:
16.02.2020 - 21.02.2020
Preis:
1099,00 € pro Person

Genießen Sie traumhafte Tage auf der beliebtesten Baleareninsel - auf Mallorca. Mallorca zeigt sich zu dieser Jahreszeit in seiner vollen Blütenbracht. Wunderschöne Ausflüge in die facettenreiche Landschaft mit ihren romantischen Buchten und wunderschönen Städten mit mediterranem Flair machen diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis.

1. Tag: Wien - Palma de Mallorca
Anreise nach Palma de Mallorca. Transfer zum gebuchten Hotel Iberostar Playa de Muro und restlicher Tag zur freien Verfügung. Ihr gebuchtes Hotel befindet sich im Norden der Insel. Mallorca, die größte der Islas Baleares, ist nicht von ungefähr ein so beliebtes Reiseziel. Traumhafte Strände und malerische Buchten laden zum Baden ein. In pinienbestandenen Bergen und lauschigen Olivenhainen findet der Wanderer Ruhe, im Tramuntana-Gebirge trainieren sogar Profi-Radsportler – und nicht zuletzt die hübschen
Dörfer und schönen Städte mit mediterranem Flair sind eine Reise wert.

2. Tag: Mallorca - Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag in Mallorca stehen Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Mallorca - Tag zur freien Verfügung.
Der heutige Tag in Mallorca steht Ihnen zur freien Verfügung. Ab morgen bieten wir Ihnen fakultativ Ausflüge mit unserem Bus oder Wanderausflüge an.

4. Tag: BUSAUSFLUG: Sineu und Formentor (fakultativ Kosten: € 40,--)
Im Zentrum der Insel liegt das Städtchen Sineu, bekannt für seinen großen Bauernmarkt (immer mittwochs), der Jahrhunderte beibehalten wurde und deshalb der älteste auf Mallorca ist. Der Markt zieht sich durch die schmalen Gassen rund um die Kirche. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Port de Pollensa, wo genug Zeit für ein Mittagessen (fakultativ) bleibt.
Danach führt Sie der Ausflug zum Aussichtspunkt Es Colomer am Cap Formentor.

WANDERVORSCHLAG: inkl. Wanderführer (fakultativ Kosten: € 40,--)
Ihr heutiger Weg schlängelt sich durch einen Kiefernwald hinunter Richtung Meer. Sie befinden sich hierbei an einem historischen Ort. Nicht weit von der Piste entfernt haben Archäologen bei Ausgrabungen in den 1960er Jahren eine Begräbnisstätte der talayotischen Epoche Mallorcas aus der Zeit 1400 bis 500 v. Chr. entdeckt. Vorbei an der tief eingeschnittenen Bucht Cala Figuera, die von bizarren Steilklippen und dem über 330 Meter hohen Felskoloss El Fumat umgeben ist. In den Wintermonaten zählt die Cala zu
denmenschenleersten Ecken der Insel. Über steinige Trampelpfade und spitztes Gestein geht es weiter an markanten Felsen vorbei. Imposante Ausblicke auf das Cap Formentor und seine spektakuläre Küstenstrasse. Weiter geht es durch wilden Vegetation aus Dissgras, Balearen- Tragant, Mastix und Zwergpalmen an einer Steilklippe entlang. Oben angekommen können Sie nahezu die gesamte Halbinsel Formentor überblicken. Daneben breiten sich die Buchten von Pollença und Alcúdia, aus. Auf der anderen Seite öffnet
sich das weite Meer. Bei klarer Sicht kann sogar die Nachbarinsel Menorca gesehen werden. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer Dauer: ca. 10km gesamt, Höhenunterschied: 295m

5. Tag: BUSAUSFLUG: Inselrundfahrt (fakultativ Kosten: € 88,--)
Wir empfehlen Ihnen heute einen kombinierten Tagesausflug, mit dem Reisebus, Zug und Boot. Sie sehen unvergleichliche wilde Landschaften, mehr als 300 m abfallende Steilküsten und dicht bewachsene Täler mit alten Olivenbäumen. La Calobra, eine wunderhübsche Bucht, ist nur über einen hohen Gebirgspass oder auf dem Seeweg zugänglich. Von hier spazieren Sie zum Torrente de Pareis, einer grandiosen, bis zu 200 m tiefen Schlucht. Während einer 45-minütigen Bootsfahrt von La Calobra nach Soller können Sie die Steilküste des Inselnordens und den 1445 m hohen Puig Major, den höchsten Gipfel Mallorcas bewundern. Mit der malerischen Holzeisenbahn, die seit 1912 die Linie von Soller befährt, überqueren Sie den Gebirgszug.

WANDERVORSCHLAG: inkl. Wanderführer (fakultativ Kosten: € 55,--)
Mit dem Bus geht es zum Mirador de Ses Barques. Von hier startet Ihre Wanderung. Es geht über Treppen, gepflasterte und ungepflasterte Wege, durch Olivenhaine zum Pass Coll de Biniamar. Sie kommen am steingefassten Brunnen Font de Balitx vorbei und haben die Möglichkeit auf der Finca Balitx d’Enmig einen frischgepressten Orangensaft zu trinken (vor
Ort zahlbar). Über einen Küstenhochweg mit Blick aufs türkisfarbene Meer erreichen Sie die Cala Tuent, danach geht es weiter bis hin zur Bucht Sa Calobra, wo der Bus sie erwartet. Ein besonderes Erlebnis ist eine Bootsfahrt von Sa Calobra nach Puerto Soller. Schwierigkeitsgrad: leicht, erfordert aber Kondition Dauer: ca. 4,5 Stunden reine Gehzeit
Höhenunterschied: Aufstieg ca. 300m / Abstieg ca. 450m

6. Tag: Adios Mallorca
Heute heisst es Abschied nehmen vom wunderschönen Mallorca. Am späteren Nachmittag Transfer zum Flughafen und Abflug über Frankfurt nach Wien.

HOTEL:
Die Unterbringung erfolgt im 4-Sterne-Iberostar Playa de Muro. Das nur 100 m vom Parc natural de s’Albufera de Mallorca entfernte Iberostar Playa de Muro begrüßt Sie in idealer Lage mit Blick auf den Strand von Playa de Muro. Dieses Resort bietet 2 Außenpools, einen Wellnessbereich sowie Zimmer mit Balkon. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen der Unterkunft kostenfrei. Sämtliche Bereiche im Iberostar Playa de Muro sind elegant gestaltet. Die Zimmer verfügen über einen TV mit Sat-Kanälen und über eine Minibar. Zum Hotel gehören 4 Restaurants, eines davon ein À-la-carte-Restaurant, eine Snackbar mit Meerblick und ein Imbisswagen am Pool. Das hoteleigene Spa verfügt über einen Innenpool, einen Whirlpool, beheizte Liegen, eine Regen dusche, 2 Saunen und einen Fitnessraum.

  • Flüge mit Lufthansa - Wien nach Palma de Mallorca und retour inkl. 23 kg Freigepäck
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge lt. derzeitigen Stand
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 5 x Übernachtung / Halbpension im Iberostar Hotel Playa de Muro
  • Reisebetreuung
  • Sie sammeln bei dieser Reise 25 OTTO-Sonnen
  • Nicht inkludiert: ev. Bettensteuern in den Hotels

16.02.2020 - 21.02.2020 | 6 Tage

gehobene Mittelklasse Hotel

Details
  • Pauschalpreis pro Person
    1099,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einbettzimmerzuschlag
    140,00 €
  • Frühbucherbonus bis 30.09.2019
    -100,00 €
  • Ausflug Sineu und Formentor
    40,00 €
  • Wandern 4. Tag
    40,00 €
  • Inselrundfahrt
    88,00 €
  • Wandern 5. Tag
    55,00 €
  • Flughafentransfer Wien
    95,00 €

gehobene Mittelklasse Hotel

Ein sehr schönes Hotel der gehobenen Mittelklasse! Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk