Busanmietung +43(0)316-68 40 29
Beratung & Buchung +43(0)316-67 11 55
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 29 bis 2590

Newsletter

Bestellen Sie unseren Reisenewsletter um verpassen Sie in Zukunft keines unserer exklusiven TOP-ANGEBOTE mehr

Dem Azorenhoch auf der Spur... - 22 Tage

PDF Reise drucken
Termin:
10.01.2020 - 31.01.2020
Preis:
1790,00 € pro Person

Überwintern auf den Azoren

1. Tag: Wien – Ponta Delgada
Im touristischen Zentrum der Azoren, Ponta Delgada landen Sie heute Abend.

2. Tag: Halbtagesausflug Vila Franca
Vila Franca do Campo liegt an der Südküste der größten Azoreninsel Sao Miguel. Dem Ort im Atlantik vorgelagert ist die kleine Vulkaninsel Ilheu de Vila Franca do Campo, deren Kraterwand an der Nordseite zur See hin durchbrochen ist, so dass Meerwasser einfließen konnte und sich Sand abgelagert hat. So ist ein natürliches Schwimmbecken entstanden, dessen Tiefe bei Flut kaum mehr einen Meter übersteigt. Der Nachmittag steht Ihnen zu freien Verfügung.

3. Tag: Ganztagesausflug Lagoa do Fogo
Der Kratersee Lagoa do Fogo hat eine Länge von 2 km und ist ca. 1 km breit. In einer Höhe von ca. 800 m haben Sie einen sehr schönen Blick über den Vulkankrater mit seinem blauen See. Weiterfahrt durch die Berge über Caldeira Velha mit seinem Wasserfall. Fahrt nach Ribeira Grande an der Südküste, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren.

4. Tag: Ganztagesausflug Sete Cidades
Heute besichtigen Sie den westlichen Teil der Insel mit einer grandiosen Landschaft. Geniessen Sie den Ausblick vom Aussichtspunkt „Visto do Rei“, u.a. über den Vulkankrater mit den Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren.

5. Tag: Ganztagesausflug Furnas
Die Südküste erkunden Sie bei dem Ausflug, der nach Lagoa und Agua de Pau führt. Stopp in Caloura vor Erreichen von Furnas, wo Sie am See die Warmwasserquellen erleben. Nach einem typischen Mittagessen Cozido (fakultativ) erleben Sie die herrliche Fauna der Insel und das Warmwasserbassin im Botanischen Garten. An der Nordküste besuchen
Sie die Teeplantage Gorreana und mit einem letzten Blick an diesem Tage von Santa Iria endet dieser schöne Ausflug.

6. Tag: Ganztagesausflug Nordosten
Abfahrt in Richtung des östlichsten Teils der Insel. Aufenthalt in Salto do Cavalo, ein Aussichtspunkt mit einem schönen Blick über Povoacao. Weiter die Küste entlang, Aufenthalt am Ponta da Madrugada-Aussichtspunkt und Povoacao.

7. - 21. Tag: Aufenthalt vor Ort um zu entspannen!
Genießen Sie die Annehmlichkeiten rundum das Hotel und entspannen Sie die nächsten Tage.

Zwischen 8. und 13. Tag haben Sie auch die Möglichkeit fakultativ an unserem Wanderprogramm teilzunehmen (siehe Aktivreise!)

22. Tag: Ponta Delgada – Wien
Nach dem Frühstück Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug nach Wien über Lissabon.


Die Unterbringung erfolgt im Neat Hotel Avenida Ponta Delgada.
Das Neat Hotel Avenida empfängt Sie in Ponta Delgada in der Nähe des Stadttors Portas da Cidade sowie des Klosters Santuario Nossa Senhora da Esperanca. Die Zimmer verfügen jeweils über einen Flachbild-Kabel-TV und ein eigenes Bad. Ein Schreibtisch ist ebenfalls vorhanden. Sie profitieren in der Unterkunft zudem von einer 24-Stunden-Rezeption, kostenfreiem WLAN in allen Bereichen und einem Businesscenter mit Zeitungen. Zu den beliebten Unternehmungsmöglichkeiten in der Nähe des Neat Hotels Avenida zählt Radfahren. Die Gewächshäuser Estafas de Ananases erreichen Sie vom Neat Hotel Avenida aus nach 2,9 km. Zum Flughafen Ponta Delgada gelangen Sie nach 3 km.

  • Flüge mit TAP - Wien bis Ponta Delgada via Lissabon und retour
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge lt. derzeitigen Stand
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 21 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im Neat Hotel Avenida in Ponta Delgada
  • Ausflug Vila Franca
  • Ausflug Lagoa do Fogo
  • Ausflug 7 Cidades
  • Ausflug Furnas
  • Ausflug Nordosten
  • Reisebetreuung
  • Sie sammeln bei dieser Reise 42 OTTO Sonnen

10.01.2020 - 31.01.2020 | 22 Tage

  • Pauschalpreis pro Person
    1790,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbucherbonus bis zum 30.09.2019
    -100,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    599,00 €
  • Flughafentransfer Wien
    95,00 €
  • Halbtägig Sete Cidades - Schwierigkeitsgrad: leicht
    50,00 €
  • Halbtägig Lagoa do Fogo - Schwierigkeitsgrad: mittel
    50,00 €
  • Halbtägig Rochas da Relva - Schwierigkeitsgard: leicht
    50,00 €
  • Halbtägig Saltodo Cabrito - Schwierigkeitsgrad: leicht
    50,00 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk