Beratung & Buchung +43(0)316-67 11 55
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 15 bis 2590

Newsletter

Bestellen Sie unseren Reisenewsletter um verpassen Sie in Zukunft keines unserer exklusiven TOP-ANGEBOTE mehr

Walesrundreise - 12 Tage

PDF Reise drucken
Termin:
10.08.2020 - 21.08.2020
Preis:
1890,00 € pro Person

Im Land des roten Drachen

1. Tag: Anreise nach Köln
Direkte Anreise nach Köln. Die kleine lebenslustige Metropole am Rhein mit einer über 2000 Jahre alten Kultur ist Treffpunkt für Menschen aus aller Welt. Abendessen und Übernachtung im Leonardo Hotel Köln.

2. Tag: Köln – Rotterdam/Zeebrügge – Hull
Sie lassen „Kölle“ hinter sich und gehen bei Rotterdam/Zeebrügge an Bord eines der komfortablen Fährschiffe zur nächtlichen Überfahrt nach Nordengland. Bestaunen Sie vom Deck aus das gekonnte Ablegemanöver der eingespielten Crew. Vielleicht üben Sie sich an der Bar schon einmal im „Iechyd da“, dem walisischem „Prost“?

3. Tag: Hull – Liverpool – Chester
Am Morgen macht das Schiff in Hull fest. Von dort aus geht es über Manchester nach Liverpool. Die Stadt ist nicht nur als Heimat der Beatles, sondern auch für ihre maritime Geschichte, Kultur und Weltklassesport bekannt. Die Highlights entdecken Sie bei einer Stadtführung. Musikliebhabern sei die Beatles Story empfohlen. Lassen Sie sich in eine spannende Zeit zurückversetzen, als vier Söhne Liverpools durch Ihre Rockmusik zu Weltruhm gelangen sollten. Spätnachmittags erkunden Sie mit einem örtlichen Guide
das mittelalterliche Chester mit normannischer Kathedrale und den Chester Rows - beeindruckend großen Fachwerkhäusern mit Fußgängergalerie und zahlreichen Geschäften. Abendessen und Übernachtung im Crowne Plaza Chester.

4. Tag: Chester – Conwy – Bodnant – Caernarfon
Kurz hinter Chester passieren Sie die Grenze. In Conwy, einem lieblichen Städtchen mit Fischerhafen, treffen Sie Ihre walisische Reiseleitung für die kommenden sechs Tage und können zunächst die mächtige Schlossruine, seit 1986 UNESCO-Kulturdenkmal, auf sich wirken lassen. Danach empfängt Sie Bodnant Garden mit Stauden und Goldregen (Eintritt
fakultativ). Abendessen und Übernachtung im Celtic Royal Hotel Caernarfon.

5. Tag: Caernarfon Castle & Bahnfahrt
Nach dem Frühstück steht die Besichtigung von Caernarfon auf dem Programm, bekannt durch sein massives, edwardianisches Castle (Eintritt fakultativ), in dem Prinz Charles 1969 zum Prince of Wales gekrönt wurde. Im Anschluss kommen Bahnfreunde auf Ihre Kosten. Wales ist ein Mekka für Schmalspur- und Dampfzugfreaks. Sie fahren die Strecke von Caernarfon nach Beddgelert, wo Sie traumhafte Landschaften durchqueren. Volle Fahrt voraus! Rückkehr ins Hotel vom Vortag.

6. Tag: Caernarfon – Cardigan Bay – Aberystwyth/Llandrindod Wells
Bevor Sie Nordwales hinter sich lassen, empfehlen wir eine Panoramatour auf der mit einer Brücke mit dem Festland verbundenen Isle of Anglesey. Ein lustiges Highlight ist ein Fotostopp am Bahnhofsschild von Llanfair (kurz); mit 58 Buchstaben hat das Dorf den längsten amtlichen Ortsnamen Europas. Ein tolles Mitbringsel von Anglesey ist übrigens das vorzügliche Halen Môn Meersalz! Sie verlassen Caernarfon und fahren an der Cardigan Bay entlang bis ins Seebad Aberystwyth, die „Mündung“ des Flusses „Ystwyth“. Lassen Sie sich bei einem Bummel an der Promenade die frische Brise um die Nase wehen. Die Übernachtung mit Abendessen erfolgt hier an der Küste oder im Landesinneren, im Raum Llandrindod Wells.

7. Tag: Aberystwyth/Llandrindod Wells – Penderyn – Cardiff
Am heutigen Tag empfängt Sie der Brecon Beacons National Park. Dieser besticht durch eine atemberaubende Schönheit, sanfter als Snowdonia. Das riesige unberührte Gebiet besitzt grüne Hügellandschaften, glitzernde Wasserfälle und spannende Höhlen. Wie wäre es mit einem Halt in der Penderyn Whisky Distillery? Bei einer Führung erfahren Sie interessante Details zur Herstellung des walisischen „Lebenswassers“, das den Produkten aus Irland und Schottland in nichts nachsteht (fakultativ). Am späten Nachmittag kommen Sie in Cardiff an und beziehen für zwei Nächte Ihr Zimmer. Die walisische Hauptstadt präsentiert sich beeindruckend vielseitig: hypermoderne Architektur im Wechsel mit anmutigen historischen Bauten. Im ehemaligen Hafenviertel lohnt eine Pause in einem der vielen Cafés. Hier findet sich auch das Wales Millennium Centre, wo unter anderem die Welsh National Opera beheimatet ist.

8. Tag: Ausflug Pembrokeshire Coast National Park
Stärken Sie sich bei „scrambled eggs, bacon and baked tomatoes“ für Ihren Ausflug in die bildschöne Region von Pembroke. Entlang der Südküste passieren Sie zunächst Swansea und besuchen anschließend die Halbinsel Gower, die mit ihren schönen Stränden, grünen Hügeln und Burgen aus dem Mittelalter besticht. Als nächstes steht Pembroke auf
Ihrem Programm, wo Heinrich VIII geboren wurde. Hier lohnt eine Besichtigung des Castles (Eintritt fakultativ), das außerordentlich gut erhalten ist. Schöne Landschaften ziehen während Ihrer Fahrt durch den nahe gelegenen Pembrokeshire Coast National Park an Ihnen vorbei. Hier ist der Ort St. David Ziel vieler Pilger, denn die Stadt gilt als Geburtsort des
Heiligen David, dem Schutzpatron von Wales. Am frühen Abend Rückkehr ins Hotel.

9. Tag: Cardiff – Bristol – Swindon
Das Wahrzeichen ist Cardiff Castle (Eintritt fakultativ), das seine Ursprünge in der Römerzeit hat. Mauerteile und das Nordtor sind noch erhalten. Die Anlage wurde im Laufe der Jahrhunderte oft ausund umgebaut. Heute beherbergt Cardiff Castle eine Bibliothek und ein Militärmuseum. In Cardiff verabschiedet sich Ihre Reiseleitung von Ihnen. Die Route
führt weiter nach England. In Bristol nehmen Sie noch an einer Stadtführung teil. Abendessen und Übernachtung im Raum Swindon.

10. Tag: Swindon – Oxford – Windsor – Harwich, Nachtfähre
Nach Ihrem letzten englischen Frühstück starten Sie nach Oxford. Gemeinsam mit einem Stadtführer (fakultativ) entdecken Sie die Universitätsstadt mit ihren traditionsreichen Colleges. Nachmittags heißt Sie Windsor willkommen. Berühmt ist die Stadt an der Themse vor allem als Sitz der englischen Königsfamilie. Windsor Castle (fakultativ)
gehört zu den faszinierendsten Residenzen der Welt. Hält sich die Queen hier auf, so weht auf dem Round Tower die königliche Flagge. Allerdings heißt das auch, dass manche Bereiche dann nicht besichtigt werden können. Am späten Abend erfolgt in Harwich die Einschiffung auf die Nachtfähre der Stena Line zur Überfahrt nach Hoek van Holland.

11. Tag: Rotterdam/Zeebrügge – Frankfurt/Mainz
Im Hafen von Hoek van Holland gehen Sie morgens von Bord. Am Nachmittag checken Sie für Ihre abschließende Zwischenübernachtung in einem Hotel im Raum Frankfurt/Mainz ein. Eines der bekanntesten Erkennungsmerkmale von Frankfurt ist sicherlich die markante Skyline mit den Hochhäusern der großen Banken. Im Zentrum mit Römer, Dom, Paulskirche und Goethehaus geht es trotz Großstadttrubels an vielen Ecken recht beschaulich zu. Eine Spezialität ist der Apfelwein, das Frankfurter Nationalgetränk, auch „Ebbelwei“ oder „Stöffche“ genannt.

12. Tag: Frankfurt/Mainz – Heimreise
Eine wunderbare Reise geht zu Ende. Mit unvergesslichen Erinnerungen an das bezaubernde Wales im Gepäck geht es in die Heimat. Good bye und hoffentlich bald auf ein Wiedersehen in Großbritannien.

  • Busrundreise mit einem modernen Fernreiseluxusbus
  • Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrügge - Hull inkl. Frühstücksbuffet in 2-Bett-Kabinen innen
  • 9 x Übernachtung / Halbpension in guten Mittelklassehotels entlang der Rundreise
  • Stadtführung Liverpool
  • Stadtführung Chester
  • 6 Tage Rundreiseleitung in Wales
  • Fahrt mit dem Welsh Highland Railway Caernarfon - Beddgelert
  • Stadtführung Bristol
  • Fährüberfahrt Harwich - Hoek v. Holland inkl. Frühstücksbuffet in 2-Bett-Kabinen innen
  • Ortstaxen
  • Reisebetreuung
  • Sie sammeln bei dieser Reise 45 OTTO Sonnen

10.08.2020 - 21.08.2020 | 12 Tage

  • Pauschalpreis pro Person
    1890,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbucherbonus bis zum 31.01.2020
    -100,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag (nur Hotel)
    399,00 €
  • Einbettkabine innen
    90,00 €
  • Einbettkabine aussen
    160,00 €
  • 2-Bettkabine aussen
    45,00 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk